Richtig Bier zapfen

Altbiere und Weissbiere sollten in einem Zug gezapft werden. Ideale Trinktemperatur für Bier: 6 bis 7 °C.

Für das Eingießen von Flaschenbieren gilt sinngemäß das Gleiche wie für das Zapfen vom Hahn:

Das mit Wasser gekühlte Glas schräg halten und einfüllen. Einen Moment warten, dann langsam nachschenken.

Quelle: Warsteiner

richtig Bier zapfen

1. Das vorgespülte Bierglas leicht schräg halten und den Hahn ganz öffnen. Das Bier sollte aus dem Hahn flach auf die Wand des Glases treffen.

richtig Bier zapfen

2. Nach einer Minute nachzapfen. In dieser Zeit festigt sich die Oberfläche des Schaums und das ist die beste Voraussetzung für eine perfekte Schaumkrone.

richtig Bier zapfen

3. Nach einer weiteren Minute wird durch mehrfaches, schnelles Öffnen und Schließen des Hahns die Schaumkrone aufgesetzt.

richtig Bier zapfen

4. Vor dem Servieren wird ein Pilsdeckchen angelegt.